Kanton Schaffhausen



Rechte und Pflichten

Bedeutung der Akkreditierung

Rechte:

  • Bekanntgabe von Gerichtsterminen
  • Einsicht in Anklageschriften und bestimmte Entscheide
  • Teilnahme an geschlossenen Verhandlungen
  • Zustellung von Pressemitteilungen
  • Einladung zu Medienorientierungen

Die Zulassung berechtigt nicht zu Bild- und Tonaufnahmen!

Pflichten:

  • Es muss wahrheitsgemäss, ausgewogen und sachgerecht berichtet werden
  • Grundsätzlich dürfen keine Personennamen und individualisierende Kennzeichen bekanntgegeben werden
  • Dokumente der Gerichte sind vertraulich zu behandeln und dürfen nicht an Unbefugte weitergegeben werden 

Verantwortlichkeit:

  • Pflichtverletzungen können mit Verwarnungen, Ordnungsbussen und in schwereren oder wiederholten Fällen mit dem Entzug der Zulassung geahndet werden
  • Die Strafverfolgung bleibt vorbehalten